Landgoed ´t Loo

Landal Landgoed t Loo

Der Park Landal Landgoed ´t Loo ist ein weiterer Ferienpark in den Niederlanden. Seine Entfernung zu Köln beträgt etwa zweihundertdreißig Kilometer. Auf einer Grundfläche von fünfzig Hektar findet man dabei etwa dreihundertfünfundsechzig Ferienhäuser. Dabei ist die Umgebung eine echte Augenweite. In direkter Nachbarschaft befindet sich das Naturschutzgebiet der Veluwe. Da der Landal Park Landgoed ´t Loo direkt am Veluwemeer befindet, können sich die Häuser ausdrucksvoll am Ufer des Sees aufreihen. In Bezug auf besondere Wünsche, hat man verschiedene Möglichkeiten. So ist es problemlos möglich, ein behindertengerechtes Ferienhaus zu buchen. Auch ein haustierfreies Ferienhaus ist kein Problem. Ebenso wie man ein Nichtraucherferienhaus ohne Probleme buchen kann. Die Ferienhäuser sind so gestaltet, dass man dort mit vier, sechs oder acht Personen übernachten kann.

Spaß und Wellness in der Veluwe

Auch die Einrichtungen im Landal Park Landgoed ´t Loo können sich durchaus sehen lassen. Schon allein das Hallenschwimmbad ist ein Highlight. Dort findet man neben Kinderrutschbahn und Strömungskanal auch Sprudelbad, Sonnenbank und Sauna. Außerdem gibt es dort ein Kinderplanschbecken, welches separat ist. Für sportliche Ablenkungen anderer Art sorgen Pool-Billard und Bowlingbahnen. Auch die Spielhalle und der Indoor Spielplatz sorgen für Beschäftigung und gute Laune.

Veluwe lockt mit viel Natur

Landal Ferienparks

Die Veluwe ist für Naturfreunde ein wahres Paradies. Immerhin kann man dort bei einem Spaziergang problemlos über einen Rothirsch stolpern. Wer genau hinschaut, kann zudem auch den Lungenenzian und den kleinen Moorbläuling entdecken. Die Landschaft in der Veluwe ist weit und relativ unberührt. Dies kann man vor allem im Naturpark „De Hoge Veluwe“ sehen. Dennoch widerspricht sie dem Bild des grünen Landes. Dieser ist nämlich hügelig, waldig und sandig. Die Niederlande sind ein Paradies für Fahrradfahrer. Deshalb kann man die Veluwe auch entweder zu Fuß oder aber per Fahrrad entdecken und erobern. Wer die Natur über hat, kann auch sehr gut nach Amsterdam fahren und dort ein völlig anderes Ambiente genießen. Amsterdam liegt nur vierzig Autominuten vom Landal Park Landgoed ´t Loo entfernt und lädt zu einem Bummel und einer Besichtigungstour regelrecht ein. In direkter Umgebung des Landal Landgoed ´t Loo befinden sich viele weitere Sehenswürdigkeiten und öffentliche Plätze und Gebäude. Daher kann man auch bei relativ schlechtem Wetter seinen Urlaub genießen und Land und Leute besser kennen lernen.