Landgoed Aerwinkel

Landal Landgoed Aerwinkel

Der Landal Park Landgoed Aerwinkel ist etwa neunzig Kilometer von Köln entfernt und bietet auf einer Grundfläche von dreizehn Hektar einhundertelf Ferienhäuser in ruhiger Lage. Dieser Ferienpark befindet sich inmitten der Maas, die ja bekanntlich ein Mekka für Fahrradfahrer darstellt. Wer mit dem Fahrrad aufbricht und dabei die Rundroute wählt, kann die Maas mit der Fähre überqueren. Dabei gibt es unterwegs mehrere Möglichkeiten, wo man sich mit einem Stück traditionellem Kuchen stärken kann, um die Tour durch die herrliche Umgebung fortzusetzen. Wer bei den Ferienhäusern besondere Ansprüche stellt, kann problemlos ein Nichtraucherferienhaus, ein haustierfreies Ferienhaus oder auch ein behindertengerechtes Ferienhaus zu mieten. Auch Ferienhäuser, die für Asthmatiker geeignet sind, stehen zur Verfügung. Die Größen der Unterkünfte sind so gestaltet, dass man dort mit vier oder sechs Leuten übernachten kann.

Freizeitspaß und Tagungsräume

Landal Ferienparks

Auf dem Gelände des Ferienparks befindet sich ein Zentralgebäude, in dem ein Hallenschwimmbad mit separatem Planschbeckenbereich zur Verfügung steht. Auch Sonnenbank und Sauna sind für die interessierten und begeisterten Feriengäste verfügbar. Desweiteren gibt es vier Moonlight-Bowlingbahnen, eine Spielecke und Airhockey sowie Pool-Billard. Für Firmen könnten die Veranstaltungsräume von Interesse sein. Der Landal Park Landgoed Aerwinkel ist in der Provinz Limburg gelegen und lädt schon allein deshalb zu Spontanausflügen am Wochenende ein. Aufgrund der Gestaltung des Gebiets, kann man dort herrlich ausruhen und entspannen. Allein schon die Maas lädt zu Fahrradtouren und romantischen Spaziergängen ein.

Limburg per Kutsche entdecken

Wer Lust hat, kann bei einer romantischen Kutschfahrt einander näher kommen und dabei die herrliche Umgebung Limburgs kennenlernen. Auch die Wassersportgebiete warten bei entsprechendem Wetter auf ihre Gäste und laden zum Kampf mit den Elementen ein. Wer es lieber mag, beim Urlaub einen Hauch Kultur zu erleben und zu atmen, der kann sich die Schlösser der Umgebung anschauen und dabei einen Atemzug weit in die Geschichte der Niederlande eintauchen. Anhand der verschiedenen Museen wird es möglich, die Geschichte der Niederlande zu rekonstruieren und dabei mehr und mehr über Land und Leute zu erfahren. Wem lieber nach anderen Dingen ist, der kann auch den Safaripark De Beekse Bergen besuchen. Alles in allem lädt Limburg und Umgebung dazu ein, erkannt und erobert zu werden. Wer diese Umgebung einmal ins Herz schließt, wird sie nie wieder vergessen und stets dorthin zurückkehren.